Home

Pressemeldung

Nur jedes vierte Rabattarzneimittel ist zuzahlungsfrei

Nur noch knapp jedes vierte Rabattarzneimittel (23,7 Prozent) ist zur Jahresmitte teilweise oder komplett von der gesetzlichen Zuzahlung befreit. Zehn Jahre nach Inkrafttreten der Verpflichtung der Apotheken zur Abgabe von Rabattarzneimitteln im Jahr...  weiterlesen »

Pressemeldung

2016 gaben öffentliche Apotheken in Sachsen rund 2 Millionen kühlpflichtige Medikamente ab

(Dresden/Leipzig, 26. Juni 2017) Im Jahr 2016 gaben die Apotheken in Sachsen rund 2 Millionen kühlpflichtige Medikamente zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ab. Das ermittelte das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e. V. (DAPI). Nicht e...  weiterlesen »

Pressemeldung

Gesundheitsausschuss: 1,2 Millionen Menschen fordern Schutz der Apotheken vor ausländischem Versandhandel

(Berlin, 17.05.2017) Die 1,2 Millionen Unterschriften von Bürgern für den Erhalt und Schutz der wohnortnahen Apotheken vor dem ausländischen Versandhandel wurden heute symbolisch an den Gesundheitsausschuss des Bundestages in Berlin übergeben. Der Au...  weiterlesen »

Pressemeldung

Europäische Impfwoche: Weniger Impfungen gegen Masern in Deutschland im Jahr 2016

(Berlin, 24.04.2017) In Deutschland werden wieder weniger Kinder und Erwachsene gegen Masern geimpft. Im Jahr 2016 wurden nur noch 1,9 Mio. Impfdosen im Wert von 122 Mio. Euro von Apotheken an Ärzte zur Impfung ihrer kleinen und großen Patienten abge...  weiterlesen »

Pressemeldung

Steuererklärung 2016: Arzneimittelausgaben durch Zuzahlungsquittungen und Grüne Rezepte belegen

(19.04.2017) Gesundheitskosten wie Arzneimittelausgaben können Steuern sparen helfen. Bei der Steuererklärung dürfen sie im jeweiligen Einzelfall als „Außergewöhnliche Belastungen“ geltend gemacht werden, um das zu besteuernde Jahreseinkommen zu redu...  weiterlesen »
Home