Home

Pressemeldung

Arzneimittelfälschungen in Apotheken verhindern

(16.09.2014) Deutschlands Apotheker fordern mehr Transparenz in der Lieferkette von Medikamenten und größere Entscheidungsspielräume in der Offizin, damit die Arzneimittelversorgung auch in Zukunft sicher bleibt.  weiterlesen »

Pressemeldung

Medikamente gegen Sodbrennen: Einnahme „bei Bedarf“ nicht immer richtig

(25.07.2014) Rezeptfreie Medikamente gegen Sodbrennen oder saures Aufstoßen sollten je nach Arzneistoff zu unterschiedlichen Zeiten eingenommen werden. Eine Einnahme „bei Bedarf“, also bei akuten Beschwerden, ist nicht immer richtig. „Patienten soll...  weiterlesen »

Pressemeldung

Medikamente sind keine Urlaubssouvenirs

(15.07.2014) Reisende sollten darauf verzichten, im Ausland Medikamente zu kaufen. „Medikamente sind keine Urlaubssouvenirs. Denn erstens steigt im Ausland das Risiko, unwissentlich ein gefälschtes Arzneimittel zu kaufen. Zweitens gelten strenge Zoll...  weiterlesen »

Pressemeldung

Absenkung der Festbeträge – Enorme Mehrkosten für Patienten

(Leipzig, 01.07.2014) Ab heute müssen Millionen gesetzlich versicherter Patienten beim Einlösen ihres Rezeptes in der Apotheke mit neuen Zuzahlungen zwischen fünf und zehn Euro sowie zusätzlichen Mehrkosten in teils zweistelliger Höhe rechnen. Grund ...  weiterlesen »

Pressemeldung

Tag der Apotheke am 5. Juni 2014

(04.06.2014) Rund die Hälfte der Bundesbürger hat nach eigenen Angaben in den letzten drei Monaten rezeptfreie oder/und verschreibungspflichtige Medikamente eingenommen.  weiterlesen »
Home